Skip to main content

Gottes Liebe – unendlich kostbar

Was geschieht, wenn wir uns auf Gott einlassen

Gottes Liebe ist wahrhaftig unbeschreiblich schön und sie ist unendlich kostbar. Wenn du es möchtest kann dein Leben ab heute ganz neu werden.

was geschieht, wenn wir uns auf Gott einlassen, ihn zum ersten mal von ganzem Herzen suchen. Gott wird sich finden lassen, er hat es versprochen und möchte durch seine Liebe dein Herz verändern. Wenn du diese Erfahrung machst, willst du nie mehr zurück in dein altes Leben.

Denn du wirst nie mehr alleine sein und du darst, ja du sollst ihm sogar Alles bringen, Alles, weisst du was das bedeutet?

Alles schließt Nichts aus. Deine Gedanken, deine Ängste, deine Sorgen und Nöte, deine Krankheit, die Schuld die du mit dir herumträgst, dein Gewissen, deine Süchte und Sehnsüchte, deine Fragen, deine Zweifel, dein Versagen, dein Stolz, deine Lügen, dein Jähzorn, dein Hass, deine Wut, dein Suchen, einfach alles was dich umtreibt und dir das Leben schwer macht. Denn Gott möchte Alles für dich sein – und in Allem für dich da sein.

überrascht von Gott  

In seinem Werk, „Überrascht von Gott“, schildert der Autor Ulrich Eggers seine ganz persönliche Beziehung und mit den einhergehenden Fragen zu Gott, wie wir sie uns alle schon oft genug gestellt haben.

Die Zweifel, ob es überhaupt einen Gott gibt. Dann würde er doch vieles nicht zulassen. Man misstraut ihm, hat trotzdem Angst vor der Zukunft, obwohl man sich doch einfach zurücklegen könnte und das Leben in seine Hand geben. Aber auch das tut man ungern. Dazu die Fragen, liebt Gott mich wirklich? Auch wenn ich so oft sündige?

Man glaubt es kaum, aber selbst ein langjähriger überzeugter Christ hat so viele Zweifel an seinem Herrn. Seine praktischen Beispiele, in denen er selbst über sein Verhalten als Vater seinen Kindern gegenüber erzählt, verdeutlicht ziemlich genau die gleiche Beziehung wie Gott zu seinen Kindern, den Menschen und liest sich wirklich gut, in einer Sprache, die dem heutigen Alltagsdeutsch angepasst ist. Gottes Wege sind unergründlich……..

übrigens – Ich bin  Amazonpartner  – mit klick auf Buch oder Link direkt zur Amazon Auswahl

 

 

Gottes vollkommene Liebe vertreibt jede Angst

 

 

Wahnsinnig gut  Ich habe nie an Gott geglaubt, wie er in der Bibel beschrieben wird. Trotzdem zog mich dieses Buch irgendwie an. Und ich bin sowas von begeistert. Alles klingt logisch und natürlich. So stelle ich mir Gott vor, ja. Es ist lustig geschrieben (ich musste an manchen Passagen wirklich lachen) und es regt zum nachdenken an.

Und vor allem hat es mir so viele Fragen beantwortet, die mir noch nie ein Religionslehrer oder Pfarrer beantworten konnte. Auch fragt der Autor immer genau die Fragen, die ich so oder so ähnlich dann auch auf der Zunge hatte. Habe das Buch in 3 Tagen verschlungen und mir bereits den zweiten Teil bestellt.

Faszinierend – sehr empfehlenswert  dieses Buch gefällt mir sehr….schön dass der Allmächtige hier selbst zu Wort kommt. wir müssen ihm nur zuhören, und nicht denken, oder befürchten er hätte uns vergessen oder verlassen.das hat er nicht, und wird er auch nicht. Wie es schon in der Heiligen Schrift steht: Nichts kann uns trennen von der Liebe Gottes….
Und diese Botschaft vermittelt Neale Donald Walsch auf sehr eindrückliche und inspirierende Weise, wie ich finde….Danke Ihnen , Mr.Walsch für dieses wunderbare Werk!!  Für Glaubenssucher und genauso für bereits Gläubige ein Muss!!  Und ja , auch für diejenigen welche an der Existenz Gottes zweifeln: schauts Euch einfach mal an; ihr werdet es nicht bereuen.

Tolles Buch  Ich habe den gebundenen Band von meiner Schwester zum Lesen bekommen. Ich war so begeistert, daß ich mir gleich das Taschenbuch bestellt habe, um immer mal wieder nachschlagen zu können. In dem Buch steckt soviel Wahrheit. Es regt wirklich zum Denken an. Man geht viel positiver mit dem Leben um, wenn man einfach versucht nach dem Buch zu leben. Top

Zwischendurch explodiert der Schädel  Was für viele bewegende, alles durcheinanderbringende Gedanken. Hat sowohl meine Paarbeziehung, meinen Glauben als auch meine Art mein Leben zu sehen und zu erfahren massiv verändert und in Bewegung gebracht. Ob ich dem allem genau SO zustimme, weiß ich gar nicht. Das spielt für mich keine Rolle. Es regt zum Nachdenken an und man muss die Gedankensteine im Kopf neu sortieren – alleine für die Anregung dieses Prozesses bin ich unendlich dankbar.

 

Eigentlich interessiere mich nicht wirklich für Bücher.. aber ich kann nicht aufhören das zu lesen. Ich bin so fasziniert, jede Seite öffnet mir mehr und mehr die Augen.  Ich bin so unfassbar glücklich und dankbar und hab noch nie vor Freude so geweint wie bei diesem Buch auf einigen Seiten. Ich kanns nur sehr stark empfehlen!!! ❤

 

Wenn ihr mich sucht, werdet ihr mich finden. Ja, wenn ihr mich von ganzem Herzen sucht , will ich mich von euch finden lassen. Das verspreche ich euch. Jeremia 29. 13-

 

 

 

 

 

 

Lerne  Gott als deinen himmlischen Vater kennen, Sein Wesen, seine Liebe, aber auch seine festen Prinzipien für Dein Leben. Nimm Dir  Zeit, es gibt viel zu entdecken, denn Gott liebt Dich – Er hat noch viel mit dir vor!  Bleibe  neugierig, lies weiter und werde aktiv:

Erlebe selbst, dass es Gott wirklich gibt, den allmächtigen Gott, für den unsere riesigen Probleme klein sind und er für alle Fälle die besten Lösungen hat ! 

 

 

Unsere Schwierigkeiten sind Gottes Möglichkeiten

 

 

Die Liebe Gottes ist keine fromme Floskel, sondern eine tiefgründige biblische Lehre. Sie ist nicht so kinderleicht zu verstehen, wie man landläufig meint, sondern wirft viele schwierige Fragen auf:

Warum ließ Gott den Sündenfall zu? Warum lässt er so viel Leid zu? Warum rettet er nicht einfach alle Menschen? Liebt er alle gleich, oder liebt er die Erwählten, die Gläubigen, besonders?
John MacArthur zeigt, dass in der Kirchengeschichte Gott einst als grimmiger Tyrann und heute meist als gutmütiger Großvater dargestellt wird, und widerlegt beiden extremen Sichtweisen. Er versucht nicht, letzte Lösungen zu Rätseln zu anzubieten, die frühestens im Himmel gelüftet werden.

Vielmehr besteht die Stärke dieses Buches darin, dass der Autor sehr ausgewogen einfach alle Seiten darstellt, die die Bibel lehrt. Somit ist das Buch nicht die Darlegung einer besonderen Autorenmeinung, sondern gesunde, ausgewogene Schriftauslegung.

Aber mehr noch als den Verstand spricht dieses Buch das Herz an und hilft, ein paar Strahlen der Herrlichkeit Gottes mehr zu erblicken.

 

 

Die Treppe: Eine ungewöhnliche Begegnung mit Gott

Stufe für Stufe, eine Inspiration

Fabienne Sita steckt mitten in einer Lebens- und Glaubenskrise, als Gott in einem Gottesdienst die geheimnisvolle Einladung ausspricht: 30 Tage im Thronsaal. 30 Tage lang soll sie Gelegenheit haben, Gott auf ganz neue Weise kennenzulernen. Fortan macht sie sich jeden Morgen auf, die Treppe zum Thronsaal hinaufzusteigen — mal erwartungsvoll, mal widerwillig, manchmal fällt es ihr leicht, dann wieder muss sie einen Umweg nehmen. Der Mann in Weiß ist dabei ihr treuer Begleiter. Die gleichnishaften Episoden ermöglichen Ihnen einen ganz neuen Blick auf Gott und schenken Ihnen neue Kraft, Veränderung und Heilung! Ein eindrucksvolles Leseerlebnis für Glaubende und Suchende.

Ein Klasse Buch, das einen für 30 Tage nicht mehr loslässt. Sehr empfehlenswert!  

 

 

Gott kennt unser Herz und unsere Gedanken, vor ihm kann sich niemand verstecken !

Gott ist der Schöpfer allen Lebens, aller Wesen, des Himmels und der Erde, des Universums. Alle Schönheit die uns zum Staunen bringt, kommt aus seiner allmächtigen kreativen Schöpferhand. Er ist ein gerechter Gott, er ist nicht nachtragend, wenn wir ihm unsere Schuld gestanden haben, vergibt er augenblicklich und denkt nie mehr daran.

Er holt sie nicht wieder aus der Schublade, so wie wir es gerne tun !  Auch wenn wir wieder Fehler machen, und das passiert, weil wir keine Heiligen sind, so vergibt er gerne und ganz, wenn wir ihn aufrichtig darum bitten. Er kennt unser Herz und unsere Einstellung, er kennt uns besser, als wie selbst uns kennen. Er liebt uns und möchte  dass wir bei ihm anklopfen. Wie gerne öffnet er uns die Tür.

 

 

Was Gott dir versprochen hat

An dem Tag, als Sie Christus die Herrschaft über Ihr Leben anvertraut haben, haben Sie zugleich ein großes Erbe angetreten: Hunderte von Verheißungen, die Gott in seinem Wort gegeben hat. Mehr als 800 dieser Verheißungen aus der Bibel hat David Wilkerson zusammengestellt und nach Themen sortiert. Durch das handliche Format kann dieses Buch ein Begleiter auf allen Wegen sein. 

 

Und was sagen die Leser:

Ein kleines Buch für unseren großen Gott ….Wenn ich 10 Punkte geben könnte, dieses Büchlein würde Sie bekommen…. ein kleines Buch mit den Verheißungen unseres großen Gottes….. ein Genuß, diese zu lesen und laut vor der sichtbaren und unsichtbaren Welt zu proklamieren…..

Verheißungen, immer parat…..Ich liebe dieses Buch! So praktisch die Verheißungen sofort parat zu haben! Für jedem nur zu empfehlen! Kauft es und lest es!

Was Gott dir versprochen hat ….  Absolute Kaufempfehlung! Sehr gut!

KlasseTolles Büchlein…Ich benutze es jeden Tag.Ist sehr hilfreich.
Kann ich nur weiter empfehlen.

Meine Meinung: wie war es doch ist, wenn wir aus Gottes Wort heraus leben. Wieviel an unbezahlbarem Wert gewinnt unser Leben wenn wir täglich aus der göttlichen Quelle nehmen.

 

 

 

Geheimnisse eines Gebetskämpfers

Zuversicht und Autorität kommen nicht aus Gebetsformeln, sondern aus dem Glauben. Der Glaube aber hat sein Fundament in der Erkenntnis dessen, was Gott in Seinem Wort verspricht. Und genau das vermittelt Derek Prince in diesem Buch. Durch die gewonnenen Erkenntnisse werden auch Sie als „Krieger(in) Gottes“ mehr Erfolg im Gebet erleben!

Und was sagen die Leser:

Sehr gutein gutes Buch. Obwohl ich schon lange Christin bin und auch für vieles bete, habe ich aus dem Buch wichtige Erkenntnisse gezogen.
Habe die Predigten von Derek Prince auf Youtube gesehen. Daher auch seine Bücher auf Amazon entdeckt. Meine Empfehlung!

Sehr wichtig!! ….Derek Prince versteht es, sehr anschaulich die verschiedenen Arten des Gebetes einzeln unter die Lupe zu nehmen und genau zu erklären, was es bedeutet. Um es noch anschaulicher zu machen, macht er dies anhand seines eigenen Glaubenslebens deutlich. Manchmal denkt man sich, wow, dann wieder, wie kann das sein?
Gebet ist die mächtigste Waffe, die ein Christ hat, und hier lernt man, verantwortungsvoll damit umzugehen.

Ein sehr gutes Buch…. Wer tiefer in den geistlichen Kampf eindringen will und erfolgreich und siegreich kämpfen lernen möchte, findet hierin praktikable und gute erklärte Anleitung.
Versand und Preis ok.

Derek Prince is one of the World’s best Bible Scholars …….  A man full of love for God’s Word, and he explains it all in solid thoughts put down on paper in an easy to read way. Good stuff…

 

 

Jesus Christus ist der Weg zu Gott  – weil er den Weg zu Gott wieder frei machte !

Wir können uns nicht vor Gott verstecken. Adam und Eva hatten es ja auch ausprobiert. Denn Er sieht in unser Herz, und weiß, wie wir zu ihm stehen. Er ist gerecht und gnädig, er ist treu und steht zu seinem Wort. Er verabscheut Lügen, Lieblosigkeit, Unvergebenheit, Falschheit, Untreue, Betrug und Lästerei. All diese Eigenschaften  und einige mehr, stehen seiner Liebe entgegen.

 

wie bist du Gott, ich möchte dich kennen lernen?

 

Da Gott nicht sichtbar, nicht greifbar ist, ist es für viele Menschen fraglich, ob es ihn überhaupt gibt. Doch wenn man ihn nicht sucht, wird man es nicht herausfinden und nie erleben, ein Kind Gottes zu sein. Da er niemandem seine Liebe von sich aus überstülpt oder uns zwingt,  ihn als Gott anzuerkennen, ist es also die Entscheidung jedes Einzelnen, ihn zu suchen. Wie dankbar bin ich, dass er jedem Menschen 2 oder 3mal im Leben die Gelegenheit gibt ihn und seine göttliche Liebe zu finden:

Siehe, dies alles tut Gott zweimal oder dreimal mit dem Menschen, um seine Seele vom Verderben zurück zu holen, damit sie erleuchtet werde mit dem Licht der Lebendigen“. (Hiob 33/29-30 > Schlachter-Bibel)

 

 

 

 

 

 

Gottes Liebe ist das schönste kostbarste Geschenk das du bekommen kannst !

 

 

 

Einiges was ich auch beim Bibel lesen über Gott erkannt und gelernt habe, ist dass seine Liebe mit keiner Anderen zu vergleichen ist, weil sie die göttliche Liebe ist, die man auch Agape Liebe nennt. (Es ist die gleiche Liebe, mit der auch Jesus liebt )

Die göttliche  Liebe verschenkt sich selbst mit überströmender Hingabe. Wenn wir ihn suchen und ihm begegnen, ihn erkennen und in unser Herz aufnehmen, erleben wir ein unbeschreibliches Gefühl geliebt und angenommen zu sein. Das möchte man niemals mehr verlieren. Es ist das schönste kostbarste Geschenk überhaupt.

 

Gott ist Liebe, Licht und Herrlichkeit!

 

 

Er ist heilig und sein Herzenwunsch ist es, dass wir ihn als den alleinigen Gott anerkennen, ihn mit unserem ganzen Herzen, unserem ganzen Sein mit all unserer Kraft lieben, und ihm im Vertrauen  alles bringen was uns umtreibt. Er ist der perfekte Ratgeber, Problemhelfer und Retter in allen Lebenslagen. Er will uns auch Heilung schenken, an Geist, Seele und Leib. Er will seinen Geist in uns geben und uns neues ewiges Leben schenken.

Gerne tauscht man sich mit Freunden aus die die gleiche Gesinnung haben, die Gott lieben, und ihren Lebensweg mit ihm gehen. Ich glaube das ist ein Stück des Geheimnisses, dass wir Gottes Liebe suchen, von ganzem Herzen und er uns immer wieder zum Staunen bringt.

Ich fühle ein tiefes Vertrauen, eine Geborgenheit, geliebt zu sein, indem ich erlebe, wie er mich versorgt, sich um mich kümmert, mich tröstet, mich beschützt vor Gefahren, und einfach immer da ist und mich umgibt. So ist dieser Psalm einer meiner Liebsten geworden: Von allen Seiten umgibst du mich und hältst deine Hand über mir. Psalm 139.5

 

Wie fühlt sich die Liebe Gottes an ?

 

 

Heute Morgen fragte  ich meine Freundin, wie sich für Sie die Liebe Gottes anfühlt. Nachdenkliche lächelnde Stille:  Wohltuend erfüllend, und er hat mir Frieden geschenkt, sagt sie. Ist das Alles frage ich?  Ihre Antwort: Frag mich lieber wie Gott ist, da habe ich jede Menge Antworten parat. Oh ja, da fallen mir selbst unzählige wundervolle Eigenschaften Gottes ein.

Ich ermuntere Dich, diese selbst auch zu entdecken. Mach Dich auf die Suche, denn Gott sagt:

Wenn ihr mich sucht, werdet ihr mich finden. Ja, wenn ihr mich von ganzem Herzen sucht, will ich mich von euch finden lassen. Das verspreche ich euch. Jeremia 29.13-14

 

Ich habe so Vieles falsch gemacht – kann ich trotzdem zu Gott kommen?

 

Ja du kannst, du sollst sogar, drum warte nicht länger, schieb es nicht auf! Denn er wartet auf dich , er sehnt sich danach dir Vergebung zu schenken und neues ewiges Leben. Seinen Frieden, seine Gnade und Liebe die überströmend dein Herz und deine Seele erfüllen möchten.

 

Suche Gottes Liebe – Gott gibt viel in wenig !

 

 

Gott hat uns die Bibel geschenkt, damit wir ihn kennen und lieben lernen, ihn beim Wort nehmen und seine ausgestreckte Hand dazu. Er hat Alles für uns bereit, ihm gebührt  Ehrfurcht, nicht Angst, Demut nicht Mut, unsere ganze Liebe und unser Dank von ganzem Herzen. Was antwortete Jesus auf die Frage, welches das wichtigste Gebot sei?

Du sollst den Herrn Deinen Gott lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele und von ganzem Gemüt und mit aller deiner Kraft. (Markus 12.30) und wenn wir das tun, oder nicht wissen wie und uns von ganzem Herzen danach sehnen, begegnet er uns in seiner Liebe und sie trifft uns mitten ins Herz.

Das ist ein Volltreffer – und das spürt man, und nie wieder  möchte man diese Liebe missen. Bevor Du seine Liebe finden kannst, musst Du ihn von ganzem Herzen suchen. Denn Gott möchte dein ganzes Herz gewinnen und dann ?

Auf der Suche nach Gottes Liebe – Ob wir sie jemals finden, liegt auch in dem Sehnen eines jeden Menschen verborgen, zu erfahren, warum bin ich, was ist der Grund meines Daseins? Was ist der Sinn meines Lebens. Diese Fragen hat Gott selbst  in unser Herz gelegt.

Gehen wir dieser Frage nach? Was probieren wir nicht alles aus auf unserer Suche ? wie viele  Umwege gehen wir, wie viel kostbare Zeit  verplempern wir ?

 

Gott bitte hilf mir, wenn es dich gibt – und Gott sagt Ja, ich will!

 

 

Geduldig wartet der Herr, dass wir unsere Schuld vor ihm bekennen, und um Vergebung bitten. Wir können uns nicht selbst für Gott annehmbar machen, das kann nur Jesus. Er ist der Mittler, deshalb dürfen wir, oder vielmehr  müssen wir in diesem Punkt sogar, Jesus Christus unser Herz schenken, und unser Leben in seine Hände legen.

Vorausgesetzt natürlich wir möchten diesen Lebenssinn wirklich finden. Er kann unser Lebens-Schiff  besser lenken als wir. Jesus Christus ist der Weg zu Gott. Vor seinem Kreuz  dürfen wir alles abladen und das Geschenk seiner Liebe zu  uns und der Versöhnung mit Gott als kostbares Geschenk empfangen. Wenn wir das tun, kommt Frieden in unser Herz und Liebe und Freude und auch die Gewissheit. Jetzt bin ich angekommen. Und wie geht es dann weiter ?

 

An Jesus glauben – ihn annehmen  – Vergebung empfangen  –  ein Gotteskind werden

 

Hast Du schon eine Bibel ?

>> zur Bibel- Auswahl

Eine Bibel brauchst du unbedingt, wahrscheinlich findest du eine verstaubte im Regal und wenn nicht dann kauf dir eine. Es gibt jede Menge Bibeln – auch ganz preiswert

 

 

 

 

 

 

Startseite

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.